WILLKOMMEN WERBETECHNIK HOLZFREUNDE INNENEINRICHTUNG PROJEKTE KONTAKT

INNEN EINRICHTUNG - BILDER

Bei der Gestaltung unserer Firmenräume haben wir uns schöne Dinge einfallen lassen. Sollten Sie wie wir Lust verspüren Ihren Schreibtisch selbst zu bauen, dann liefern wir gern die Einzelteile. MDF ist ein geeignetes preiswertes Material. Oft haben wir ein kleines Modell gefräst, um zu sehen ob alle Teile passen werden. Der mobile  “Präsenter” ganz unten ist vielfältig wandelbar und zur Ladeneinrichtung ausbaubar. Ihre Wünsche können wir gern besprechen. Besondere Wandgestaltungen, Messestände oder eben Ladeneinrichtungen können wir gemeinsam umsetzen. Gips - Stuck Ornamente finden Sie auch unter - Projekte -  
© EICHLER WERBUNG   August-Bebel-Straße 14   D-02708 Großschweidnitz 035875 | 678 60   daten@fraesdienst.com   0151 12 40 58 62
INNENEINRICHTUNG Der Tisch kann auch frei im Raum stehen, denkbar wäre es dann mit einer gestaltete Blende die Eckseiten zu verkleiden. Solch ein 3D Label kann aus verschiedensten Materialien zur Zierde angefertigt werden. Kabel können in den hohlen Beinen verlegt werden Wir senden Ihnen gern Referenzen zu Fassaden- & Wandmalerei. An Ihren Projekten malen wir gern mit und reisen mit de Wohnwagen an :) Näheres zu den Stuckbuchstaben in der Rubrik - Projekte - Sie können diesen Schreibtisch unbehandelt oder lackiert bei uns bestellen. Der Schreibtisch steht stabil, ohne eine einzige Schraube Durch einfaches Stecken, werden alle Teile verbunden Das Besondere sind die fließenden Konturen des Tisches, die nie abstößend wirken. Alle Teile dieses Tisches sind ohne eine Schraube gesteckt. Flügel aus 38mm MDF, lackiert und beschliffen, Näheres unter - Projekte Gleiches Ornament wie auf der Schiebetür Sie können diesen Schreibtisch unbehandelt oder lackiert bei uns bestellen. Das Besondere sind die fließenden Konturen des Tisches, die nie abstößend wirken. Mit Gewindespindeln werden die Teile miteinander verschraubt Hier steht er nun und freut sich auf Sie :) Wo möglich haben wir das Gewicht durch Durchbrüche reduziert. Der Aufsteller lässt sich zu zweit tragen. Scharniere ermöglichen das Aufklappen vor Ort und mit zwei Schrauben wird alles arretiert. Die "Exponateplatte" kann raffiniert gestaltet werden, wie hier mit Gewindenieten, mit Regalböden, mit einem Monitorausschnitt usw. Als Krönung gäbe es schöne Möglichkeiten Ihr Logo zu zeigen - aufgesetzt in 3D - beleuchtet ...